Landeskirche übergibt Spendenscheck an Jugendabteilung des VfL

5 Nov 2019 - 07:30
Übergabe des Spendenschecks an Wolfgang Keusch(VfL) durch Lutz Gräber von der Landeskirche im Beisein von VfL-Präsident Martin Brandt

Am 27.09.2019 hatten sich die Mannschaften des "FC Schaumburg" und der "Kirchturmkicker" in einem Benefizspiel im Jahnstadion gegenübergestanden. Der "FC Schaumburg" ist ein Zusammenschluss von ehemaligen Fußballern, die für den guten Zweck nochmal hinter den Ball treten. Die "Kirchturmkicker" sind eine Mannschaft, die sich aus Mitarbeitern der Landeskirche Schaumburg-Lippe unter der Führung von Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke gebildet hat.
Das Spiel endete mit einem 2:1 Sieg des "FC Schaumburg". Beim anschließenden Mannschaftsessen wurden Spenden für gemeinnützige Zwecke gesammelt. Neben einem Musikprojekt für Jugendliche der Landeskirche wurde die Jugendarbeit des VfL mit einer Spende in Höhe von € 400,-- bedacht, die vom theologischen Referenten der Landeskirche, Pastor Lutz Gräber im Jahnstadion im Beisein von VfL-Präsidenten Martin Brandt vor dem Spiel des VfL gegen TuS Sulingen, an den Jugendleiter des VfL, Wolfgang Keusch,übergeben wurde.
Beide Mannschaften möchten neben dem sportlichen Wettstreit insbesondere die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen finanziell unterstützen und andere Gruppen ermuntern, es ihnen nachzutun.
So liegt beispielsweise die Spendensumme, die der "FC Schaumburg" in den letzten Jahren auf diese Weise zusammengespielt hat, mittlerweile bei rd. € 45.000,--.
Der VfL Bückeburg bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung bei der Landeskirche Schaumburg-Lippe.

News

Weihnachtssingen im Jahnstadion am 23.12.19

Weihnachstsingen im StadionAm 23.12.2019 findet erstmalig ab 18:00 Uhr ein Weihnachtssingen im Jahnstadion Bückeburg (Graf-Wilhelm-Str. 13a) statt organisiert von der Evangelischen Landeskirche und dem VfL Bückeburg. Im dezent auch mit Kerzen beleuchteten Stadion hat die Landeskirche die musikalische Leitung, mit dabei Posaunenchöre der Kirchengemeinden, Gospelchor & Band. Für die Kleinen kommt der Nikolaus.

Der VfL Bückeburg sorgt für das leibliche Wohl mit Bratwurststand und Getränkestand.

Der Eintritt ist frei!

Jeder ist herzlichst eingeladen dabei zu sein.

Tischfußballer des VfL Bückeburg nach Endspielsieg gegen Eintracht Braunschweig Niedersachsenmeister

Für die Tischfußballer vom VfL Bückeburg stand der Saisonabschluss ganz im Zeichen der Meisterfrage. Am Sonntag, 01. Dezember fand im Bundesleistungszentrum in Hannover die Finalveranstaltung des Mannschaftswettbewerbes statt.

Tischfußball im VfL BückeburgZum Finalturnier qualifizierten sich die Mannschaften durch ihre Abschlussposition in der jeweils höchsten Spielklasse ihres Bezirks, wobei jeder der vier Spielbezirke soviel Startplätze zugesprochen bekommt, wie er Spielklassen betreibt. Zusätzlich zu den sportlich qualifizierten Teams werden jedes Jahr bis zu 4 Wildcards an Teams vergeben, in deren Bezirk noch kein geregelter Liga-Wettbewerb stattfindet.