Kinder-Turntag am 08.02.20 in der Turnhalle der GS Meinsen

23 Jan 2020 - 20:25

Kinderturnen-der Einstieg in ein gesundes und bewegtes Leben!

Das Bückeburger Netzwerk informiert gezielt über alle Sportangebote:
Vier Sportvereine in und um Bückeburg, der TVE Röcke, TS Rusbend, VfL Bückeburg sowie der Luhdener SV, haben sich in einem Netzwerk zusammengefunden um zielgerichtet allen Interessierten das richtige Sportangebot für ihre Kinder näherzubringen und ein passgenaues Angebot zu vermitteln.

Dafür laden sie alle Kinder zwischen 1,5 und 8 Jahren zum zweiten Kinderturntag am Samstag, den 8.2. zwischen 15.00 und 17.00 Uhr in die Turnhalle der Grundschule Meinsen ein.
Angesprochen sind in erster Linie Kinder, die noch keinem Verein angehören, aber auch vereinsgebundene Kinder sind herzlich willkommen.

Spaß und Freude an der Bewegung sollen vermittelt werden und die Vielfalt mit Bewegungslandschaften, kleinen Turnübungen und Spielen ausprobiert werden.
Kinderturnen ist vielseitiges Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an, mit und ohne Geräte und bietet Kindern die Bewegungs-und Erfahrungsmöglichkeiten, die sie für ihre gesunde Entwicklung benötigen und legt die Grundlage für weitere Sporterfahrungen.

Alle Übungsleiter der Vereine stehen für Fragen und Auskünfte zur Verfügung und es gibt Infomaterial zum Kinderturnen. Kleine Aktionen der Vereine runden das Angebot ab. Wir bitten um bewegungsfreundliche Kleidung und Hallensportschuhe, Schläppchen oder Stoppersocken, evtl. Getränke.

Informationen zum Kinderturnen gibt es auf der Homepage der jeweiligen Vereine, beim Netzwerk Kinderturnen auf der Homepage der Stadt Bückeburg oder unter netzwerk-kitu-bbg@online.de.

News

VfL Bückeburg mit anderen Bewerbern zum Schaumburger Champion für Soziales Engagement ausgezeichnet

Als Mitte März auch das sportliche Leben im VfL Bückeburg stillstand, engagierte sich der Verein im sozialen Bereich knüpfte Verbindungen zur Kirche, Bückeburger Tafel und dem DRK um zu helfen. So wurden Einkaufaufträge durch Abteilungsmitglieder für die Kirche umgesetzt. Auch wurden Auslieferungsfahrten mit Privatfahrzeugen und Vereinsbulli und die Aufbereitung von Waren für die "Kunden" der Bückeburger Tafel unterstützt.(Bericht aus dem Mai)
Im Juni 2020 reichte Wolfgang Keusch von der Fußballabteilung das Engagement des VfL für das Projekt "Schaumburger Champions" ein.