Herzlich Willkommen auf den Seiten des VfL Bückeburg e.V.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich hier über unseren Verein zu informieren. 

Der VfL ist ein moderner und lebendiger Mehrspartenverein mit einem umfangreichen und attraktiven Angebot von rd. 30 Sportarten in unseren 19 selbständigen Abteilungen. Mit unseren rund 1.900 Mitgliedern zählen wir zu den größten Vereinen unserer Region.

In unserem Leitbild verstehen wir uns als Verein für die ganze Familie mit einem breiten Angebot für alle Altersgruppen. Bei uns hat sich in allen Sportarten eine ausgewogene Mischung aus wettkampforientierten Leistungssport und freizeitorientiertem Breitensport entwickelt, so dass wir für nahezu jeden ein bedürfnisgerechtes sportliches Betätigungsfeld anbieten können.

Dadurch sind wir nicht nur der größte, sondern auch der wichtigste Ansprechpartner in Sachen Sport in Bückeburg. Und ganz nebenbei auch ein wichtiger Faktor im gesellschaftlichen Leben unserer Heimatstadt. Das wir unseren gesellschaftlichen Auftrag ernst nehmen, ist schon der Tatsache zu entnehmen, dass rund die Hälfte unserer Mitglieder Kinder und Jugendliche sind.

Mit unserem breiten und vielschichtigen Sportangebot, einer modernen und effizienten Vereinsstruktur und einem soliden finanziellen Fundament fühlen wir uns mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft gut aufgestellt.

Wenn Sie Fragen zu unserem Verein und unserem Sportangebot haben, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Kontaktperson.

Martin Brandt

Präsident

 

News

Weihnachtssingen im Jahnstadion am 23.12.19

Weihnachstsingen im StadionAm 23.12.2019 findet erstmalig ab 18:00 Uhr ein Weihnachtssingen im Jahnstadion Bückeburg (Graf-Wilhelm-Str. 13a) statt organisiert von der Evangelischen Landeskirche und dem VfL Bückeburg. Im dezent auch mit Kerzen beleuchteten Stadion hat die Landeskirche die musikalische Leitung, mit dabei Posaunenchöre der Kirchengemeinden, Gospelchor & Band. Für die Kleinen kommt der Nikolaus.

Der VfL Bückeburg sorgt für das leibliche Wohl mit Bratwurststand und Getränkestand.

Der Eintritt ist frei!

Jeder ist herzlichst eingeladen dabei zu sein.

Tischfußballer des VfL Bückeburg nach Endspielsieg gegen Eintracht Braunschweig Niedersachsenmeister

Für die Tischfußballer vom VfL Bückeburg stand der Saisonabschluss ganz im Zeichen der Meisterfrage. Am Sonntag, 01. Dezember fand im Bundesleistungszentrum in Hannover die Finalveranstaltung des Mannschaftswettbewerbes statt.

Tischfußball im VfL BückeburgZum Finalturnier qualifizierten sich die Mannschaften durch ihre Abschlussposition in der jeweils höchsten Spielklasse ihres Bezirks, wobei jeder der vier Spielbezirke soviel Startplätze zugesprochen bekommt, wie er Spielklassen betreibt. Zusätzlich zu den sportlich qualifizierten Teams werden jedes Jahr bis zu 4 Wildcards an Teams vergeben, in deren Bezirk noch kein geregelter Liga-Wettbewerb stattfindet.